Deutschlandstipendium: Sedenius Engineering bei der HTWK Vergabefeier

Wie schon im letzten Studienjahr fördert Sedenius Engineering auch im Studienjahr 2017/2018 StudentInnen im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Hierbei unterstützen wir jeweils einen Informatikstudenten bzw. eine -studentin der HTWK Leipzig und der HTW Dresden mit einem Stipendium, welches je zur Hälfte durch uns und durch den Bund getragen wird.

Als Förderer des Deutschlandstipendiums sind wir zu den Vergabefeiern der Stipendienurkunden von den Hochschulen wieder eingeladen worden. Zur feierlichen Verleihung der HTWK waren wir am 02. November im Geutebrück-Bau präsent. Bei dieser sehr gelungenen, festlichen Veranstaltung hatten wir die Gelegenheit, unseren Stipendiaten persönlich kennenzulernen und uns thematisch auszutauschen. Zudem bot die Feier eine gute Möglichkeit, mit anderen Förderern, bei denen es sich vorwiegend um regionale mittelständische Unternehmen handelt, in Kontakt zu treten und netzzuwerken.

Wir wünschen unseren Stipendiaten, dass sie von der Förderung bestmöglich profitieren und freuen uns auf einen regen Informations- und Wissensaustausch im laufenden Studienjahr und hoffentlich auch darüber hinaus.

 

Stipendiaten zur Urkundenverleihung

Foto: Swen Reichhold
Stipendiaten der Informatik-Fakultät bei der Verleihung der Deutschlandstipendium-Urkunden

 

HTWK Vergabefeier

Foto: Swen Reichhold
Nach der Urkundenvergabe bot sich die Möglichkeit für Stipendiaten und Förderer in Kontakt zu kommen.